Sie sind hier: Startseite > No Comment

No Comment,

... oder wie das Vertrauen zum deutschen Staat schwindet

17 Artikel 1 2 3

Warum ließ Asyl-Bundesamt Betrug in Bremen laufen?

Obwohl es schon 2014 Hinweise auf Manipulationen bei Asylverfahren durch die Chefin des Bremer Amtes, Ulrike B., gab, soll die BAMF-Zentrale nicht reagiert haben. Laut „Spiegel“ hatte der Leiter der Außenstellen Friedland und Oldenburg mehrere konkrete Fälle entdeckt, in denen die Bremer Behörde unrechtmäßig Asylanträge entschieden haben, für die sie gar nicht zuständig war.

https://www.bild.de/politik/inland/bundesamt-fluechtlinge/warum-reagierte-das-bundesamt-nicht-auf-den-asyl-betrug-in-bremen-55667176.bild.html#fromWall

Hatte Bremer Bamf-Leiterin Affäre mit Asyl-Anwalt? Kollege warnte schon im Juni 2017

Sie soll Hunderten Asylbewerbern in Bremen den Flüchtlingsstatus verliehen haben. Jetzt stellt sich heraus: Ulrike B. tat dies offenbar, weil sie in den Anwalt der Flüchtlinge verliebt war. Ein Kollege bekam das mit und warnte die Bamf-Zentrale - schon vor knapp einem Jahr.

https://www.focus.de/politik/deutschland/brandmail-an-bamf-zentrale-in-nuernberg-ohne-folgen-hatte-bremer-bamf-leiterin-affaere-mit-asyl-anwalt-kollege-warnte-schon-im-juni-2017_id_8910257.html

Deutschlands Grundwasser ist vielerorts zu stark mit Nitrat belastet

Deutschlands Grundwasser ist vielerorts zu stark mit Nitrat belastet. Das geht aus einem Bericht der EU-Kommission hervor, wie die Funke Mediengruppe berichtet. Demnach überschritten im Schnitt 28 Prozent der Messstationen zwischen 2012 und 2015 den Grenzwert von 50 Milligramm pro Liter Wasser. Nur auf Malta habe dieser Wert in dem Zeitraum höher gelegen: Dort sei an 71 Prozent der Messstationen der Nitrat-Grenzwert nicht eingehalten worden.

http://www.tagesschau.de/inland/grundwasser-101.html

Asylaffäre in Bremen, Interner Bericht belastet BAMF-Zentrale

Den internen Bericht hat die neue Leiterin der Bremer Außenstelle, Josefa Schmid, verfasst. Sie wirft den Verantwortlichen in der Nürnberger Zentrale vor, die Missstände in Bremen jahrelang gebilligt zu haben, um dem Ansehen des Amtes nicht zu schaden. Es habe mehrfach Hinweise auf die Unregelmäßigkeiten gegeben. Denen sei aber erst sehr spät nachgegangen worden.

http://www.tagesschau.de/inland/bremen-bamf-101.html

150 Migranten verhindern Abschiebung eines Afrikaners

Rund 150 Migranten haben die Abschiebung eines Togolesen aus einer Flüchtlingsunterkunft in Baden-Württemberg mit Gewalt verhindert.

https://www.focus.de/politik/deutschland/in-baden-wuerttemberg-etwa-200-migranten-verhindern-abschiebung-eines-mannes-in-den-kongo_id_8861943.html

Die Wirklichkeit hinter den neuen Zahlen zur Kriminalität

Aktuelle Daten sprechen für einen Rückgang der Straftaten. Aber die Zahl der Gewaltdelikte fällt nur im Vergleich zu 2016, während sie gegenüber der Zeit vor der Flüchtlingskrise steigt.

https://www.welt.de/debatte/kommentare/article175695478/Straftaten-Statistik-Die-Wirklichkeit-hinter-den-neuen-Zahlen-zur-Kriminalitaet.html

17 Artikel 1 2 3