Sie befinden sich hier: Startseite > CMSimple_XH > Plugins > SEOCheck_XH

CMSimple_XH - Plugin - SEOCheck_XH - SEO - OpenSource

SEOCheck_XH für CMSimple_XH

Das Plugin SEOCheck_XH erstellt über dem Editor von CMSimple_XH einen zusätzlichen Reiter "SEOCheck".

Aus diesem Reiter heraus werden verschiedene Onlinedienste verlinkt, welche bestimmte SEO Kriterien (search engine optimization - Suchmaschinenoptimierung) prüfen. Beim Aufruf der Links wird die entsprechende URL, die im Editor gerade bearbeitet wird, direkt übergeben.

Es erspart also nur den separaten Aufruf der einzelnen Dienste und das Eingeben oder das Kopieren der URL.

SEOCheck_XH

Die einzelnen Dienste können im Backend unter Seocheck --> Dienste verwalten aktiviert bzw. deaktiviert werden.
Dort gibt es ebenfalls die zusätzliche Möglichkeit, eigene Dienste einzubinden.

 


 

Installation

PHP ab Version 5.1.5 (Sie sollten min. Version 5.6 einsetzen!,
Stand 12/2016)

Für CMSimple_XH Versionen 1.6.7 - 1.6.10 (auch wenn das Plugin bei 1.6.10 eine abweichende Meldung bringt). Frühere Versionen wurden nicht getestet.

Um das Plugin zu installieren, einfach den entpackten Ordner seocheck in den Pluginordner laden. Möglicherweise, abhängig vom Webserver, müssen noch Rechte für:

  • die Konfigurationsdatei (/plugins/seocheck/config/config.php),
  • den Stylesheet (/plugins/seocheck/css/stylesheet.css)
  • die entsprechende(n) Sprachdatei(en) (/plugins/seocheck/languages/xx.php)
  • /plugins/seocheck/seocheck.dat
  • /plugins/seocheck/userservice.dat

geändert werden (0666), falls man diese über das Backend bearbeiten möchte.

Die Ordner:

  • /plugins/seocheck/languages/
  • /plugins/seocheck/config/

benötigen 0777.

Alle Voraussetzungen lassen sich auf der Startseite des Plugins prüfen.

Und so sollte es aussehen.

Systemcheck SEOCheck_XH

 


 

http://filezilla-client.de/anleitung/chmod-aendern.html

  • 644 - der Standardwert für Dateien - nur der FTP-Benutzer kann Dateien ändern/schreiben
  • 666 - auch PHP-Prozesse können Dateien beschreiben.
  • 755 - der Standardwert für Ordner - nur der FTP-Benutzer kann Dateien ändern/schreiben
  • 777 - der Ordner hat Vollzugriff, d.h. auch Scripte können darin schreiben.

 


 

Fragen, Hinweise, Fehlermeldungen zu SEOCheck_XH

SEOCheck_XH im CMSimple_XH Forum

Gern nehme ich auch Informationen entgegen, auf welchen Seiten das Plugin SEOCheck_XH eingesetzt wird.
Ich möchte keine Statistik führen oder gar veröffentlichen. Es geht einfach darum, zu wissen, ob weiteres Arbeiten an diesem Plugin sinnvoll ist.

 

SEOCheck_XH kann unter Einhaltung der GPLv3 verwendet werden.

 

 

Update von beta2 auf beta3

 

Geld Anerkennung per PayPal senden